Lassen Sie Ihre Prozessabläufe optimieren

Dank unserer jahrelangen Erfahrung in der kunststoffverarbeitenden Industrie können wir Ihnen neben unseren Reinigungsprodukten auch Dienstleistungen anbieten:

Zykluszeitreduzierung

Zykluszeiten im Spritzgießprozess sind selten optimal. Beim Abmustern eines Werkzeuges wird das Augenmerk eher auf Qualität, Maßhaltigkeit und gelegt. Wir erreichen bei gleichbleibender Qualität eine zeitlich Einsparung von durchschnittlich 19% — als Spitzenwert haben wir bereits eine maximale Zykluszeitreduzierung von bis zu 36% erreicht.

Prozessoptimierung

Beim Kunststoff-Spritzgießen sind Prozessparametern wie Temperaturen, Druck und Geschwindigkeiten ausschlaggebend für die Produktion des Kunststoffartikels. Aus den sich gegenseitig beeinflussenden Parametern werden Qualität des Formteils und die Wirtschaftlichkeit der Fertigung festgelegt. Unsere Tätigkeit optimiert neben den Maschinenparameter auch Werkzeugtechnik, Material und die Schulung der Mitarbeiter.

Einführung eines Kennzahlensystems

In kunststoffverarbeitenden Unternehmen können viele Prozesse durch Kennzahlen abgebildet werden. Neben der Kennzahl der Gesamtanlageneffektivität OEE, gibt es noch andere Kennzahlen zu Produktivität, Sicherheit, Ordnung, Sauberkeit, Qualifikation und Gesundheitsstand. Ziel der Kennzahlen: Aufdeckung und Reduzierung von Verschwendung.

Rüstzeitoptimierung

Analysiert man Rüstprozesse, so wird sehr schnell das Optimierungspotential sichtbar. Oft müssen bei dem Rüstvorganges lange Wege zurücklegen. Die Kosten für diese unnötigen Stillstandzeiten der Maschinen bekommt in der Regel kein Hersteller von seinen Kunden vergütet.

Maßnahmen zur Kostensenkung

Mensch, Maschine, Werkzeug, Material… Nur einige Ansatzpunkte zur Kostensenkung. Dank unserer langen Erfahrung wissen wir, wie z. B. Herstellkosten, Instandhaltungskosten, Materialkosten, Energiekosten und Personalkosten zu senken sind.

Werkzeugabmusterung

Bei der Werkzeugabmusterung wird die Grundlage für eine stabile und kosteneffektive Produktion geschaffen. Es bedarf einer systematischen Vorgehensweise und eines fundierten Wissens, um ein Werkzeug optimal abzumustern. Nach erfolgreicher Abmusterung wird dazu ein ausführlicher Musterungsbericht mit allen Analysen, getroffenen Maßnahmen und Validierungsergebnissen erstellt.

Interim Management

Durch Fluktuationen in den Führungsetagen sind einige Unternehmen oft auf Führungskräfte angewiesen, die die zeitliche Lücke bis zur Neuanstellung schließen. Aufgrund unserer Führungserfahrung in kunststoffverarbeitenden Unternehmen sind wir in der Lage, eine Fachkraft für die Abteilungen Spritzerei, Extrusion, Montage, Lackiererei, Werkzeugbau, Instandhaltung und Arbeitsvorbereitung bereitzustellen.